Female Voices
You Are Reading
Beautiful Noise Festival 2022
1
Diamond Diversity

Beautiful Noise Festival 2022

Beautiful Noise Festival  im Vortex Surfer am 21. Mai 2022

  • Einlass: 19 Uhr
  • Start: 20 Uhr
  • Eintritt: 20 EUR (VVK Eventbrite/ AK)
  • Veranstaltungsort:  VORTEX SURFER Musikclub, Auf den Hütten 4, 57076 Siegen

Lineup: Culk (Wien), Minimal Schlager (Berlin), Deathsomnia (UK/ Estland), Dreams in Chains (Siegen)

Am 21.5. startet nach langer Coronadurststrecke die vierte Ausgabe des Beautiful Noise Festivals im Vortex Surfer in Siegen. Das genreübergreifende Festival kann auch dieses Mal wieder ein spannendes „Female Voices“ Lineup aufbieten.

Wertvolle Links:


CULK

Die Wiener Formation CULK präsentiert auf dem Festival ihr zweites Album „Zerstreuen über Euch“. Es ist eine Kampfansage an tieferverwurzelte patriarchale Strukturen. Die Gruppe rund um Sängerin & Multiinstrumentalistin Sophie Löw hat im letzten Jahr mit ihrem selbstbetiteltem Debütalbum einen „Suchtsound“ (spiegel.de) zwischen Shoegaze und Postpunk kreiert, mit dem sie für großes Aufsehen gesorgt hat.

Allem voran die betörenden Vocals von Sophie Löw, die in ihren Texten die relevanten Themen anspricht und poetisch verhandelt: Ihre gewichtigen Themen kreisen stets um Macht, Liebe und Widerstand. Ihre Dringlichkeit wird sofort spürbar. Textlich und musikalisch. CULK haben ihre politischen und persönlichen Kämpfe in ihre Kunst getragen. Mit den musikalischen Formen des Post-Punk, fesselndem Gesang und poetischer Lyrics.

CULK sind: Sophie Löw (Stimme, Texte, Gitarre, Synthesizer, Artwork), Johannes Blindhofer (Gitarre), Benjamin Steiger (Bass, Gitarre) und Christoph Kuhn (Schlagzeug)

 


Minimal Schlager

Minimal Schlager sind Alicia Macanás und Francisco Parisi, die mit ihrem kraftvollen Sound den textlichen Underground aus von Migrationserfahrungen, Mental Health und eigenen Träumen prägen.

Das Duo aus Berlin hören sich nach strahlendem Sommer und düsterer Melancholie gleichzeitig an. Man hört dem Indie-Pop klare Italo-Disco Einflüsse an. Dabei bleiben ihre 80s typischen Melodien im Kopf.

Nach mehreren großartigen Singles steht 2022 das Debütalbum an. Dazu gehen sie jetzt auf eine kleine Europatour, nachdem sie im April in den USA unterwegs waren. Stationen in Europa: Berlin – Paris – London – Siegen.  Mehr Exklusivität geht nicht.

Das Festival ist sehr stolz sie exklusiv präsentieren zu können.


Deathsomnia

Der Darkwave Act aus UK/Estland besteht aus Kadri Sammel (Bedless Bones), Richard Powley (Telepathy) und Bruno Russo. Die Multiinstrumentalisten schaffen eine Katharsis aus dystopischen Punk und Dark Wave ala Nine Inch Nails oder früheren brachialen Depeche Mode.

Ihr Debütalbum „You will never find peace“ hat sofort eingeschlagen. Sie verlieren dabei eingängige Melodien nie aus den Ohren und haben im letzten Monat auf dem berühmten Roadburn Festival in Tilburg für Furore gesorgt. Die Gelegenheit sie in Deutschland live erleben zu können.

Bei Beautiful Noise Festival spielen sie exklusiv im großen Umkreis.


Dreams in Chains

Den Auftakt wird das heimische Gothic Heavy Rock Trio Dreams in Chains machen, deren Debütalbum Anfang des Jahres erschienen ist.

Dreams In Chains sind die drei Musikerinnen Sin (vocals, guitar), Kat (drums) und KatBe am Bass, aus dem Raum Siegen, die mit ihrer Musik und ihrem außergewöhnlichen Stil Siegens Musikszene ganz neu aufmischen wollen. Sie sind bereits durch ihre erste kleine Tour in 2019 mit ihren außergewöhnlichen Stil beim Publikum bekannt geworden. Und warten sehnsüchtig darauf diesem wieder einzuheizen.

Überwiegend zeichnen Dark Rock Einflüsse und melodische Gesangsparts ihren Sound aus. Der extravagante Drumstil hebt sich ganz offensichtlich vom Mainstream ab und lässt den Verlauf der Setlist definitiv nicht langweilig werden. Kraftvoll, ebenso zerbrechlich, entwickeln sich ihre Songs zur intensiven spannungsgeladenen Verbindung von Melodic und Dark Rock.